europa > slowenien > gorenjska > smlednik


Slowenien - Gorenjska regija


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Stary Grad Smlednik (Burg Floednig)

Hoehenburg, erb. 12. Jh., 1136 Ersterw. als Herrensitz des Ulrich Smlednik (Wdalricus de Fledinich), 1329 Verpfaendung an die Herren v. Wallsee, 1456 Besitz der Habsburger, 1511 Schaeden durch Erdbeben, bis 18. Jh. div. Besitzerwechsel, heute Ruine


2019



Unterhalb der Suedwestmauer
Bastion an der Suedecke




Bastion an der Ostecke
Aufgang zur Burg




Burghof am Bergfried
Gebaeudereste an der Nordwestmauer




Burghof an der Suedwestmauer
Burghof im Suedbereich




Am Bergfried
Am Burgfelsen aus Ost






Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber TUBS


www.panoramaburgen.de



Ansicht 17. Jahrhundert



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. Oktober 2019 um 08:05 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2019 bernd k. brzezinsky