europa > deutschland > sachsen-anhalt > burgenlandkreis > rudelsburg


Sachsen-Anhalt - Landkreis Burgenlandkreis


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Burg Rudelsburg

Spornburg, err. 12. Jh. durch die Bischoefe v. Naumburg, 1171 Ersterw. als Sitz des Hugo de Ruthelebesburch, 1238 als Lehen an Markgraf v. Meissen Heinrich den Erlauchten, 1348 Einn. d. Naumburger Truppen, 1450 Zerstoer. im Saechs. Bruderkrieg, 1640 niedergebr. durch Schweden, heute Gastronomie



2019




Ansicht aus Ost
Ansicht aus Nord



2019




Zugangsseite mit Bruecke und Graben
Gesamtansicht aus Ost




Nordostseite mit Saaleck im Hintergrund
Im Halsgraben noerdlich der Bruecke




Am nordostlichen Rundturm
An der Nordmauer am Talrand




Im Halsgraben suedlich der Bruecke
Am suedoestlichen Rundturm




Suedseite mit Graben und Zwingermauer
Am suedwestlichen Rundturm




Vor dem Burgtor
Blick in den suedoestlichen Rundturm




Im Zwinger vor der Suedmauer
Im suedwestlichen Rundturm






Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber Hagar66 based on work of TUBS

www.panoramaburgen.de



Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. November 2019 um 13:28 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2019 bernd k. brzezinsky